Interview Gründerin Nadine Irmscher - Neueröffnung

March 13, 2019

Liebe Community,

 

immer wieder haben wir gefragt, wie sich eine Unterstützung unserer Seite im Gründungsprozess verhalten kann. Aus diesem Grund haben wir die Chance genutzt und bei unserer aktuellen Neugründerin Nadine Irmscher kurz vor der Neueröffnung nachgefragt. Nadine wird am 15.03.2019 in Limbach-Oberfrohna ihr erstes EMS Studio eröffnen.

 

 

 

Wie kam dir die Idee ein EMS Studio zu eröffnen?

 

Ich habe seit geraumer Zeit im Bereich EMS die berufliche Weiterentwicklung von Kevin Landgraf bei Facebook verfolgt und dann einfach mal mit ihm telefoniert, da ich auf der Suche nach einer beruflichen Weiterentwicklung war.

 

Warum hast du dich für die EMS Fabrik als Partner entschieden?

 

Kevin Landgraf hat den Kontakt zu Daniel Thiele und der EMS Fabrik hergestellt und wir haben daraufhin über meine Situation und Möglichkeiten gesprochen. Ich habe mich für die EMS Fabrik entschieden, da ich ein Gesamtpaket bekommen habe und mir bei allen Entscheidungen geholfen und beratend zur Seite gestanden wurde.

 

Welche Gründe siehst du im Erfolg des EMS Trainings und welche weitere Entwicklung siehst du im EMS Training mit Blick auf die nächsten Jahre?

 

Im EMS Training sehe ich sehr viel Potenzial für die Zukunft. Die Nachfrage steigt stetig, da immer mehr Kunden Erfolge damit verzeichnen. Aufgrund der Zeitersparnis und den schnelleren Erfolgen, ist es für die heutige schnelllebige Zeit, der optimale Ausgleich.

 

 

Was ist in den letzten Wochen passiert und wie hat dich die EMS Fabrik dabei unterstützt?

 

Mit der EMS Fabrik habe ich ein Geschäftsmodell entwickelt, welches zu mir passt. Mir wurde beim Erstellen vom Businessplan geholfen und Daniel Thiele hat mich auf die Bankgespräche

vorbereitet. Wir haben die nächsten Schritte bis zur Eröffnung geplant und uns mit den Themen Marketing, Werbung und den Praxistagen auseinander gesetzt.

 

Wie empfindest du die bisherige Zusammenarbeit mit der EMS Fabrik?

 

Die Zusammenarbeit mit der EMS Fabrik war von Anfang an auf Augenhöhe und sehr

professionell. Ich konnte mich zu 100% auf die EMS Fabrik verlassen und wenn Probleme auftraten wurden diese immer schnellstmöglich gelöst. Ich wurde stets an dem Punkt abgeholt, an dem ich mich zu der Zeit befand.

 

Was sind jetzt deine weiteren Pläne?

 

In den nächsten Tagen erfolgen die Fertigstellung des Studios, sowie die Werbung für das Studio und schließlich die Eröffnung am 15.03.19.

 

 

Wir wünschen Nadine nochmal alles Gute für die Eröffnung und stehen Ihr natürlich auch weiterhin mit Rat und Tat zur Seite.

 

Viele Grüße, eure EMS Fabrik

 

www.ems-fabrik.de

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

Empfohlene Einträge

Interview von Daniel - Mut zur Veränderung

September 11, 2019

1/8
Please reload

Aktuelle Einträge
Please reload

Archiv